Leistungsabzeichen für die Leichtathleten im TV Lützelhausen

Auch im vergangen Jahr konnten 9 Leichtathleten des Turnverein Lützelhausen unter Berücksichtigung der Hygienevorschriften, das Sportabzeichen „machen“. Drei Erwachsene und sechs Kinder erfüllten die Bedingungen. Gold bekamen Maik Strüber, Ruth Englaender, Christa Scheich, Paula Back, Wolke Wegstein und Carlotta Krischak. Silber ging an Emelie Hüller, Swenja Kottke und Ronja Weitzel. Da die Schwimmbäder geschlossen waren, konnte mancher Sportler das Sportabzeichen nicht ablegen.




Im Herbst 2020 konnten 12 Walkerinnen die Gunst der Stunde nutzen und das Walkingabzeichen ablegen. Gold ging an Marianne Böge, Erika Zimmermann, Gerda Kreuzer, Christa Scheich, Ruth Englaender, Angela Borst und Sybille Lenk-Schneider. Das Silberne Abzeichen bekamen Anni Lay, Inge Herrmann, Monika Moodt, Christa Gotfried und Jana Worek.


Der gesellige Teil, mit Vergabe der Urkunden und Medaillen wird, wie so Vieles nachgeholt.


Im Februar 2021

Christa Scheich