Acht Teilnehmer absolvieren Sportabzeichen

Sportabzeichen 2016 TV Lützelhausen

Nach einem ausgiebigen und gemütlichen Frühstück ehrte H.J. Wolfenstädter, Referent für Breitensport, Sport und Gesundheit und Sportabzeichen im Sportkreis, die Sportler mit Urkunden und Anstecknadeln. Durch regelmäßiges und fleißiges Üben, unter Anleitung von Christa Scheich, wurden die Grundlagen gelegt. Die Prüfungen wurden von H. J. und Christa Scheich vorgenommen. Die zweite Wiederholung des Sportabzeichens in „Gold“ schafften Inge Herrmann, Jana Worek, Gerda Kreuzer und Rolf-Günter Kreuzer. Christa Scheich wiederholte zum fünftenmal in Gold, Angela Borst das viertemal Silber. Für Marlene
Rigley war es das zweite Silber und für Sybille Lenk-Schneider Bronze. Die Walkinggruppe ist das ganze Jahr über zweimal in der Woche unterwegs. Weiterhin halten sich alle mit Gymnastik, Kraft- und Zirkeltraining fit.

 

Nach den Osterferien beginnt Dienstags ab 18.00 Uhr, in Lützelhausen auf dem Berg, die gemeinsame Vorbereitung für das nächste Sportabzeichen.