• Geschrieben von Kornhuber

Leistungsabzeichen für die Leichtathleten im TV Lützelhausen

Auch im vergangen Jahr konnten 9 Leichtathleten des Turnverein Lützelhausen unter Berücksichtigung der Hygienevorschriften, das Sportabzeichen „machen“. Drei Erwachsene und sechs Kinder erfüllten die Bedingungen. Gold bekamen Maik Strüber, Ruth Englaender, Christa Scheich, Paula Back, Wolke Wegstein und Carlotta Krischak. Silber ging an Emelie Hüller, Swenja Kottke und Ronja Weitzel. Da die Schwimmbäder geschlossen waren, konnte mancher Sportler das Sportabzeichen nicht ablegen.

Weiterlesen

  • Geschrieben von Kornhuber

Corona - Sport im Freien mit Moni

Bei strahlendem Sonnenschein konnte das Training mit Moni zuletzt im Freien stattfinden.

IMAG0378 W600

  • Geschrieben von Kornhuber

Rückenschule – TV Lützelhausen – Kranheitsbedingter Ausfall

Der Rückenschule Kurs von Käthe Desch wird die kommenden ca. fünf Wochen krankheitsbedingt ausfallen.

Der nächste Kurs-Termin wird rechtzeitig wieder bekannt gegeben.

Gerne können alternative Sportangebote von Monika Moodt (Montag 19-20Uhr/Dienstag 18-19Uhr) oder Christa Scheich (18-19 Uhr) besucht werden.

Vorab vielen Dank für Ihr Verständnis.

  • Geschrieben von Kornhuber

Die Gau-Mehrkampfmeisterschaften der Leichtathleten Sonntag 18.08.2019

Die Gau-Mehrkampfmeisterschaften der Leichtathleten finden am Sonntag, den 18.08.2019 statt!


Im dritten Anlauf sollte es, nach Terminschwierigkeiten, Kälte und Dauerregen klappen. Hoffentlich wird wunderschönes Wetter sein, so dass viele Teilnehmer kommen. Es bleibt fast alles, wie im Veranstaltungsplan vom Turngau Kinzig beschrieben.


Anmeldung der Lützelhäuser Teilnehmer gehen an Maik Strüber, E-Mail: Maik Strüber Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!;


Die Vereinsmeldungen gehen an:

**Tanja Müller, Wingertstr. 11a, 63584 Gründau**

  • Geschrieben von Kornhuber

4 Medaillen für Christa bei den Deutschen Senioren-Hallen und Winterwurfmeisterschaften in Halle an der Saale

Vhrista Scheich 4 Medaillen deutsche SeniorenChrista Scheich, (AK W70) holte mit klasse Leistungen vier Medaillen bei den Deutschen Senioren-Hallen und Winterwurfmeisterschaften in Halle an der Saale für den TV Lützelhausen. Sie war die einzige Teilnehmerin des Leichtathletikkreis Gelnhausen-Schlüchtern. Im Weitsprung holte Christa Scheich mit 3,28m die Silbermedaille hinter Dr. Kristina Hanke (3,50m) aus Dresden.

Weiterlesen

  • Geschrieben von Kornhuber

24 Ehrungen für langjährige Mitglieder an der Jahreshauptversammlung

Am Freitag den 22. März fand die jährliche Jahreshauptversammlung des Turnvereins im Vereinsheim statt. Neben zahlreichen Berichten der Übungsleiter sowie des Kassenwarts Dirk Köster und des 1. Vorsitzenden Thomas Herrmann wurde auch ein neuer Oberturnwart für den aus privaten Gründen zurückgetretenen Florian Lippert gewählt. Einstimmig wurde Kassandra Fuchs von der Versammlung in die neue Rolle gewählt. Wie in jedem Jahr wurden auch diesmal Mitglieder für ihre langjährige Treue zum Verein mit einer Urkunde und Blumenstrauß ausgezeichnet:

25 Jahre: Angela Borst, Waltraud Breitenbach, Lena Gerhold, Christan Hädrich, Daniel Hädrich, Jürgen Hahner, Beate Häuser, Gisela Ifland, Kilian Krebs, Bettina Lamprecht, Christian Lay, Bernhard Maaß, Heidrun Rehn, Thomas Schmidt

40 Jahre: Richard Keßler, Hartmut Lamprecht, Gernot Pilz, Roland Wörner
50 Jahre: Anni Arnold, Ullrich Gerhold
60 Jahre: Christa Gottfried
80 Jahre: Wilhelm Starfinger, Karl Krebs

  • Geschrieben von Kornhuber

20. Bergturnfest in Lützelhausen - Alles in Lützelhäuser Hand

Bertunfest Lützelhausen 2018Leider gab es keine Meldungen von anderen Vereinen, so dass es nur Lützelhäuser Siege gab. Im Dreikampf, bestehend aus Sprint, Weitsprung und Wurf, bzw. Kugelstoß, siegte in der Altersklasse weiblich U16 Paula Back mit 1247 Punkten vor Jessica Weber mit 961 Punkten. Bei der der weiblichen U12 war es ganz spannend. Mit 2 Punkten Vorsprung gewann Hannah Weigand (893 Punkte) vor Wolke Wegstein (891 Punkte), dritte wurde Mara Wilhelmi (888 Punkte) vor Emma Schaper (679 Punkte). Erste der U10 wurde Carlotta Krischka (617 Punkte).

Weiterlesen